Dr. Felix A. Rohrer

Spezialist SSO für Kieferorthopädie
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)

Staatsexamen in Zürich als eidgenössisch diplomierter Zahnarzt (1984)

Neunjährige Nachdiplomausbildung (1984 bis 1993)

  • Schulzahnklinik Dietikon (1984 bis 1986)
  • Universität Zürich: Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (1986 bis 1993) www.dent.unizh.ch
    • Klinik für Kaufunktionsstörungen, abnehmbare Rekonstruktionen, Alters- und Behindertenzahnmedizin
      Direktor: Prof. Dr. S. Palla
      Schwerpunkt: Therapie von Myoarthropathien (Muskel- und Gelenkerkrankungen) des Kausystems. Dissertation
      (1986 bis 1989)
    • Poliklinik der Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten und Kiefer- und Gesichtschirurgie
      Direktor: Prof. Dr. Dr. H. Sailer, Leiter: Dr. G. Pajarola
      (1989 bis 1990)
    • Klinik für Kieferorthopädie und Kinderzahnmedizin:
      Nachdiplomsausbildung in Kieferorthopädie
      Direktor: Prof. Dr. P.W. Stöckli
      (1990 bis 1993)
  • Kontinuierliche Weiterbildung an nationalen und internationalen Kongressen und Fortbildungskursen.

Eigene Praxis ausschliesslich für Kieferorthopädie seit 1993

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Kieferorthopädie (SGK) www.swissortho.ch
  • European Orthodontic Society (EOS) www.eoseurope.org
  • Schweizerische Gesellschaft für Zahnmedizin (SSO) www.sso.ch
  • Zürcher Zahnärztegesellschaft: SSO-Zürich
    www.sso-zuerich.ch
  • Schweizerische Vereinigung für Kinderzahnmedizin (SVK)
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und Mundkrankheiten
  • Pierre Fauchard Academy (PFA), An International Honor Dental Organization

Spezielle Zertifizierungen

  • Invisalign- System (unsichtbare Zahnstellungskorrektur mit transparenten Schienen)
  • Incognito Lingulatechnik - System (unsichtbare Zahnstellungskorrektur mit Zahnspange auf der Innenseite der Zähne)

Weitere aktuelle praxisbegleitende Tätigkeiten:

  • Schulzahnärztlicher Dienst der Stadt Zürich: Konsiliarius für Kieferorthopädie (seit 1993)
  • Klinik für Alters- und Behindertenzahnmedizin: Oberassistent/Externer Instruktor für Kieferorthopädie www.altadent.ch (seit 2000)

Frühere praxisbegleitende Tätigkeiten

  • Instruktor für Therapie von Myoarthropathien des Kausystems, Klinik für Kaufunktionsstörungen, abnehmbare Rekonstruktionen, Alters- und Behindertenzahnmedizin, Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Zürich (1994 bis 1995)
  • Dentalhygieneschule Zürich: Lehrer für Kieferorthopädie www.dhsz.ch (2000 bis 2004)
  • Züricher Kieferorthopädische Studiengruppe: Präsident (2003-2009)
  • Praxis Dr. Dr. med. Alfred Künzler, Kieferchirurgie FMH, Winterthur:
    Konsiliarius für Therapie von Myoarthropathien des Kausystems www.gesicht.ch (1994-2008)